Termine

27. September 2021
Ganztägig
27. September 2021 bis 29. September 2021
Virtuell
Stand und Zukunft des Forschungsdatenmanagements in den Ingenieurwissenschaften Daten sind der Rohstoff der Zukunft. FAIRe Daten, Datenqualität und Forschungsdatenmanagement (FDM) erfahren daher einen stetigen Zuwachs an Bedeutung. Wie wir forschen, verändert sich. Wie es sich verändert, diskutieren und gestalten wir gemeinsam. Ganz im Sinne der FAIR Prinzipien steht die Veranstaltung im Zeichen des Teilens und…
28. September 2021
Ganztägig
28. September 2021 bis 2. Oktober 2021
Hybrid (Louvain-la-Neuve, Belgien)
28. September 2021
28. September 2021 9:30 Uhr bis 29. September 2021 16:00 Uhr
Online
Veranstaltung von fdm.nrw für Beschäftigte aus Einrichtungen in NRW. Themen sind allgemeiner Daten-Umgang, die Unix-Shell, Python und Git. Webseite: https://www.fdm.nrw/index.php/it-und-datenkompetenz-im-fdm-fokus-programmierung-und-automatisierung/ ACHTUNG: Die Registrierung geht nur bis zum 10.09.2021!
29. September 2021
9:00 Uhr bis 16:15 Uhr
Virtuell
Der virtuelle Forschungsdatentag der Rhein-Main-Universitäten findet am 29. September unter dem Oberthema „Digital Literacy“ statt. Programm und Anmeldung: https://www.forschungsdaten.uni-mainz.de/forschungsdatenrmu-2021/
29. September 2021
14:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Virtuell
Präregistrierung - die Festlegung und Einreichung eines Forschungsplans im Vorfeld einer empirischen Studie - stellt ein wichtiges Instrument dar, um die Transparenz, Replizierbarkeit und damit die Verlässlichkeit von wissenschaftlichen Befunden zu gewährleisten. In dieser Coffee Lecture erfahren Sie warum und wie Sie diese Art der Datendokumentation zur Förderung von offener Wissenschaft anwenden sollten. Informationen und…
30. September 2021
17:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Hybrid mit Livestream
Wohin entwickelt sich die Forschungsdateninfrastruktur in den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften? Welche Rolle kommt den Forschungsdatenzentren zu? Wo liegen die Herausforderungen? Das Modell des Forschungsdatenzentrums (FDZ) kann auf eine erfolgreiche Entwicklung in den vergangenen 20 Jahren zurückblicken. Zum ersten Mal wurde im Jahr 2001 das FDZ des Statistischen Bundesamtes ins Leben gerufen. Mittlerweile existieren in Deutschland…
4. Oktober 2021
Ganztägig
4. Oktober 2021 bis 8. Oktober 2021
Im Rahmen des XXXVII. Romanistentags findet vom 04.-07.10.2021 eine virtuelle Sektion zum Thema “Digital, global, transdisziplinär: Impulse für eine transdisziplinäre digitale Romanistik” statt. Forschungsdaten sind in mehreren Vorträgen ein Hauptthema. Das Programm sowie die Abstracts zu den einzelnen Sektionsbeiträgen sind auf der Internetpräsenz des Romanistentags unter dem folgenden Link zu finden: https://assets.uni-augsburg.de/media/filer_public/a9/36/a936f304-c834-42a9-97ef-ec217fc9f04a/sektion-rohden-rissler-calvo2021.pdf Die Sektion wird…
7. Oktober 2021
7. Oktober 2021 9:30 Uhr bis 8. Oktober 2021 12:30 Uhr
Virtuell
7. und 8.10.2021, 9.30 – 12.30 Uhr Digitalisierung und Anreicherung von Kulturgut für Wissenschaft und Forschung ist einer der Arbeitsschwerpunkte der nationalen Initiative NFDI4Culture. In diesem Kontext soll das weite Feld der Digitalisierung in den nächsten Jahren unterstützend weiterentwickelt und dabei die Themen identifiziert werden, die für die Community zentral sind. Zentral für diese beiden…
7. Oktober 2021
10:15 Uhr bis 11:15 Uhr
Hybrid (HU Berlin)
8. Oktober 2021
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Virtuell
Vortragender: Prof. Daniel Paul O'Donnell, University of Lethbridge, Canada. Anmeldung: https://dariah.zoom.us/meeting/register/tZAkc-2srD8tHNMzY_wAZMvkvKotN5allxIT. Beschreibung: Dieser Vortrag gibt einen Überblick über die CARE- und FAIR-Datenprinzipien und erörtert, wie beide die Art und Weise beeinflussen sollten, wie geisteswissenschaftlich Forschende über Daten denken. Während die CARE-Prinzipien speziell für die Verwendung mit Daten indigener Völker entwickelt wurden, sind die Prinzipien selbst…
12. Oktober 2021
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Virtuell
Open Science, Open Data. Forschungsdatenmanagement. Referenten_innen: - Markus Deimann, Berater für den Bereich Bildung und Wissenschaft, Berlin - Dr. Susanne Blumesberger, FAIR Data Austria, UB Wien - Paola Corti, Open Education Consortium - Milan und Noreen Krause, OER Portal Niedersachsen (twillo / Lehre teilen - https://www.twillo.de/oer/web/) TIB Hannover - Sabine Boccalini (UB Osnabrück) zum Open…
13. Oktober 2021
10:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Virtuell
„eHumanities – interdisziplinär“ ist ein vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst gefördertes Projekt, das Workflows und Dienstleistungen für das Forschungsdatenmanagement in den Geisteswissenschaften entwickelt. „eHumanities – interdisziplinär“ lädt mit diesem Workshop zu einem Vernetzungstreffen ein, auf dem konkrete Arbeitsergebnisse des Projekts für die Nachnutzung vorgestellt werden, aber auch genügend Raum dafür sein soll, in…
24. Oktober 2021
Ganztägig
24. Oktober 2021 bis 29. Oktober 2021
24. Oktober 2021
Ganztägig
24. Oktober 2021 bis 26. Oktober 2021
Online
Termin: 24.10 oder 25.10.2021 Die Veranstaltung ist parallel zur ISCW. Der Call for Papers läuft bis zum 08.08.2021! Detaillierte Information findet man auf der Webseite: https://zbmed.github.io/damalos/
27. Oktober 2021
14:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Virtuell (FDM Thüringen)
Das Thüringer Kompetenznetzwerk Forschungsdatenmanagement setzt 2021 seine Online Coffee Lecture Reihe fort! Jeden letzten Mittwoch im Monat ab September finden von 14:00 bis 14:30 Uhr kurze Vorträge und Gespräche zu verschiedenen Themen rund um das Forschungsdatenmanagement statt. Online: Zoom (bereitgestellt von der Friedrich-Schiller-Universität Jena) Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Anmeldung, klicken Sie bitte auf…
17. November 2021
Ganztägig
17. November 2021 bis 20. November 2021
Akademie der Wissenschaften Mainz - Hybrid oder virtuell
Fast ein halbes Jahr ist seit dem ersten Culture Community Plenarys (CCP) im Februar vergangen. Nach der Auftakts- und Kennenlernveranstaltung hat sich im Konsortium viel getan: die Task Areas veranstalteten erste Forumsveranstaltungen mit der Community und mit dem Auf- und Ausbau verschiedener konsortialer Dienste wurde begonnen. Die Veranstaltung soll die Zusammenarbeit zwischen NFDI4Culture und allen…
24. November 2021
14:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Virtuell (FDM Thüringen)
Das Thüringer Kompetenznetzwerk Forschungsdatenmanagement setzt 2021 seine Online Coffee Lecture Reihe fort! Jeden letzten Mittwoch im Monat ab September finden von 14:00 bis 14:30 Uhr kurze Vorträge und Gespräche zu verschiedenen Themen rund um das Forschungsdatenmanagement statt. Online: Zoom (bereitgestellt von der Friedrich-Schiller-Universität Jena) Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Anmeldung, klicken Sie bitte auf…
30. November 2021
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Virtuell
In Abstimmung mit Forschenden und Mitgliedern der verschiedenen Fachgesellschaften sollen die Bedarfe der gesamten Community hinsichtlich Research Tools und Data Services ermitteln. Hierbei ist der Austausch ein essentieller Bestandteil dieses Formats. Die im Rahmen der Forumsveranstaltung gewonnenen Erkenntnisse werden somit direkt in die Arbeit der (Weiter-)Entwicklung der Tools und Services von NFDI4Culture einfließen. Für die…
26. Januar 2022
14:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Virtuell (FDM Thüringen)
Das Thüringer Kompetenznetzwerk Forschungsdatenmanagement setzt 2021 seine Online Coffee Lecture Reihe fort! Jeden letzten Mittwoch im Monat ab September finden von 14:00 bis 14:30 Uhr kurze Vorträge und Gespräche zu verschiedenen Themen rund um das Forschungsdatenmanagement statt. Online: Zoom (bereitgestellt von der Friedrich-Schiller-Universität Jena) Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Anmeldung, klicken Sie bitte auf…
23. Februar 2022
14:00 Uhr bis 14:30 Uhr
Virtuell (FDM Thüringen)
Das Thüringer Kompetenznetzwerk Forschungsdatenmanagement setzt 2021 seine Online Coffee Lecture Reihe fort! Jeden letzten Mittwoch im Monat ab September finden von 14:00 bis 14:30 Uhr kurze Vorträge und Gespräche zu verschiedenen Themen rund um das Forschungsdatenmanagement statt. Online: Zoom (bereitgestellt von der Friedrich-Schiller-Universität Jena) Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Anmeldung, klicken Sie bitte auf…